Entries by

HTL Rennweg bleibt in Sachen Innovation auf dem Spitzenplatz

Bereits zum unglaublichen 8. Mal wurde unsere Schule beim Wettbewerb Jugend Innovativ 2021 zur innovativsten Schule Wiens gekürt. Und mit Martin Meschik stellen wir dieses Jahr auch den innovativsten Lehrer des Jahres. Fast schon traditionell erhielt unsere HTL Rennweg im Rahmen des österreichweiten Schulwettbewerbs Jugend Innovativ die Auszeichnung zur innovativsten Schule Wiens. Jugend Innovativ ist […]

Praxisorientierter Workshop für IT-Security

Bei einem Workshop der Firma IKARUS Security Software wurde den SchülerInnen gezeigt, wie anfällig Industriesteuerungen für Angriffe sein können.  Zu Demonstationszwecken wurde eine Anlage aufgebaut, in der ein Luftballon automatisch bis kurz vor dem Platzen aufgeblasen wurde. Die TeilnehmerInnen des Workshops mussten nun versuchen, diese Anlage zu übernehmen und den Luftballon zum Platzen zu bringen. […]

Schüler der 4CM entwickelten Projekt „DeltaRobot“

Die Aufgabenstellung des Projekts bestand darin, einen Roboter mit allen Steuerungsmöglichkeiten zu entwickeln und alle dazugehörenden Einzelteile entsprechend zu konstruieren. Der Delta-Roboter wurde im Rahmen des KOP-Unterrichts im Schichtbetrieb/ Distancelearning konzipiert und konstruiert. Für die erfolgreiche Abwicklung und Durchführung eines derartig komplexen Projektes mit mehreren Projektmitarbeitern gehört ebenso ein gut dokumentiertes Projektmanagement dazu. Der Roboter […]

Tagesausflug zum Ars Electronica Center in Linz

Ein Teil unseres schulischen Blog-Projekts „Let‘s catch VUCA!“ besuchte am 5. Juni das Ars Electronica Center in Linz. Der Begriff „VUCA“ steht für die vermeintliche Eigenschaft unserer modernen Welt, dass alles heutzutage flüchtig, unsicher, komplex und mehrdeutig ist. Im Rahmen des Projekts wird versucht, Wege zu finden und aufzuzeigen, wie man damit umgehen kann. Gemeinsam […]

,

Freifach „Künstliche Intelligenz“ auch im Coronajahr erfolgreich stattgefunden

Auch in diesem Schuljahr wurde an der HTL Rennweg wieder die unverbindliche Lehrveranstaltung zum Thema künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence) angeboten. Der Freigegenstand stieß bei zahlreichen Schüler*innen aus den 3. bis 5. Klassen aller Abteilungen auf großes Interesse. Aufgrund der Pandemiebestimmungen konnte die Lehrveranstaltung jedoch dieses Mal leider nicht klassenübergreifend stattfinden. Da sich in der 3AI […]

, ,

Innovation Day 2021

Der 4. Innovation Day fand zum ersten Mal online statt, das Interesse dafür aus Industrie und Wirtschaft war ungebrochen. Unsere Schüler*innen der 5. Klassen präsentierten etwa 40 innovative, kreative und zukunftsweisende Projekte und stießen damit bei den über 90 (!) teilnehmenden Unternehmen auf großes Interesse und erregten dabei viel Aufmerksamkeit. So meinte ein teilnehmender Schüler […]

,

Nicht für die Schule, sondern fürs Leben lernen wir

Kommunikations- und Teambuildingseminar für die 4. Klassen Neben einer fundierten fachlichen Ausbildung legt unsere Schule auch großen Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung unserer Schüler*innen. Im Rahmen des Kommunikations- und Teambuildingseminars (KT) erhalten unsere Schüler*innen der 4. Klassen der höheren Abteilungen bedeutende Skills, die in der Berufswelt von heute und morgen eine immer wichtigere Rolle spielen. Geleitet […]

,

Schüler/-innen stellen vor… Chernobyl. Regie: Johan Reneck

„Chernobyl“ ist der Name der fünfteiligen Dokumentationsserie, welche von Sky produziert und am 14. Mai 2019 in der deutschsprachigen Version erstausgestrahlt wurde. Bei der Katastophenserie führte Johan Reneck Regie und in den Hauptrollen sind Stellan Skarsgård (The Avengers), Emily Watson (Kingsman) und Jared Harris  (Pompeii) zu sehen. Des Weiteren wurde der Serie der Golden Globe für den besten […]

,

Exkursion Dom Museum – Fragile Schöpfung

Das mit dem Österreichischen Museumspreis 2020 ausgezeichnete Dom Museum in Wien begeisterte die ReliGruppe der 5AM Ende Oktober mit der Sonderausstellung Fragile Schöpfung, in der Werke vom Mittelalter bis zur Gegenwart die Beziehung von Mensch und Umwelt veranschaulichen. Diese Beziehung spannt sich zwischen liebevoller Zuwendung, Ausbeutung, Bedrohung und Faszination bis hin zu den lebensbedrohlichen Folgen von […]

, ,

Mechatronik Projekte während des Lockdown

Im letzten Schuljahr im Lockdown haben die Schüler der 3CM besonderes geleistet. In Kleingruppen zu jeweils 3 Schülern haben sie ein Auto, welches mit Handyapp gesteuert und wahlweise mit PV bzw. einer Brennstoffzelle angetrieben wird im 3D-Druck gefertigt. Das Auto verfügt über folgende Features: • automatische Solarverstellung je nach Lichtverhältnis • Servolenkung • steuerbare LED’s […]